Follow my blog with Bloglovin KochzereMoni: Rezept für Zimt Waffelnplätzchen oder Waffelntörtchen mit Orangensahne

Rezept für Zimt Waffelnplätzchen oder Waffelntörtchen mit Orangensahne


Die ersten Plätzchen für Weihnachten sind fertig! Yippie! In der Foodbloggerszene bin ich ja schon recht spät dran. Wie ich auf Instagram und anderen Kanälen so sehen konnte liefen dort die Backöfen bereits auf vollen Hochtouren. Meine Plätzchen kommen jedoch nicht aus dem Ofen sondern direkt aus meinem Waffeleisen. Und sie duften wunderbar nach Zimt.


Für echte Waffelaholics, die auch an Weihnachten nicht auf Waffeln verzichten können habe ich ein super Rezept für Zimt Waffelnplätzchen. Die Idee zu diesem Rezept habe ich von der lieben Sarah vom Knusperstübchen. Als ich letztes Jahr die Fotos sah, lief mir direkt das Wasser im Mund zusammen. Und seitdem musste ich immer wieder an diese Plätzchen denken. Letzte Weihnachten gab es bei mir lediglich die Kirsch-Kullerchen und ein Schoko-Erdnussbutter-Fudge, denn zu mehr konnte ich mich nicht aufraffen. Aber das soll sich dieses Jahr ändern!


Zimt Waffelnplätzchen mit Orangensahne

Zutaten für die Plätzchen:
120 g weiche Butter
2 Eier, Gr. M
230 g Mehl
1/2 TL Weinsteinbackpulver
160 g Zucker
1 TL Zimt

Zutaten für die Sahne:
1 Bio-Orange
200 ml Schlagsahne
1 P. Sahnesteif
Puderzucker
Schokoraspeln

Zubereitung:
Butter, Eier, Mehl, Backpulver und Zimt in der Küchenmaschine verkneten. Dann den Zucker hinzufügen und ebenfalls unterkneten. Das Waffeleisen vorheizen, einfetten und aus dem Teig
kleine Kugeln formen. Diese dann im Waffeleisen backen, bis sie goldbraun sind.

Sollte der Teig an den Händen kleben, diese mit ein wenig weicher Butter einfetten.

Die Orange heiß abwaschen und etwa 1 TL Orangenabrieb in die Sahne geben. Die Sahne
dann steif schlagen, die Waffeln mit Puderzucker bestäuben, mit Schokoraspeln besprenkeln und die Sahne als Dip beispielsweise dazu servieren.


In einer geschlossenen Dose halten sich die Waffelplätzchen etwa 1 Woche.


Habt einen schönen Freitag!!! Und lasst es herrlich nach Zimt duften.

Eure MONI


Kommentare:

  1. ohhh sehen die süß aus!! wir lieben waffeln über alles, was für ein wunderbares rezept <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ihr Lieben!!! Und sie schmecken mindestens genauso lecker wie sie aussehen! LG Moni

      Löschen

Juhuuu, ein Kommentar von Dir! DANKESCHÖÖÖN!